Energie 2013 in Metzingen

Der Arbeitskreis Klima und Energie Metzingen (AKE) veranstaltet unter dem Titel “Energie 2013” eine Ausstellung zum Thema “Energie sparen”.  Die kleine Messe findet im 3-Jahres-Rhythmus auf dem Kelternplatz in Metzingen statt. Am Wochenende vom 01. bis 03. März 2013 ist es wieder soweit. Wenn es in der Gesellschaft ein Thema gibt, das auf breite Zustimmung stößt, dann ist es das Thema “Energie sparen”. Mit der “Energie 2013” werden die vielfältigen Möglichkeiten für die Bürger deutlich gemacht, wie sie auf die Herausforderungen des Klimawandels und der Verknappung und damit der Verteuerung der Energie sinnvoll reagieren können. Für Bauherren und Renovierer, die derzeit mit der Thematik konfrontiert sind ist es der ideale Ort, um sich umfassend beraten zu lassen.

Während der Ausstellung in der Festkelter (geöffnet am Samstag und am Sonntag jeweils von 10 bis 17 Uhr) werden im Weinbaumuseum immer wieder Fachvorträge gehalten. Am Samstag, dem 02.03.2013 hält Andreas Baumgärtner um 15 Uhr einen Vortrag zum Thema “Energieeffizient Bauen und Sanieren mit öffentlichen Fördermitteln”.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Erfolgsfinanzierung, KfW, LAKRA veröffentlicht.

Kommentar zu: Energie 2013 in Metzingen

  1. Danke für den Artikel, da ich auch gleich da in der Nähe arbeite, werde ich da mal vorbei schauen ,

    lgnn1nn1nn1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.